Susanne Kratochvil

Beratungslehrer/innen betreuen im schulischen Umfeld Kinder und Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf in Situationen, die sie alleine nicht bewältigen können.

Eine intensive Zusammenarbeit mit Lehrer/innen und Eltern/ Erziehungsberechtigten ist eine Grundvoraussetzung dieser Arbeit. Wir vernetzen schulische und außerschulische Einrichtungen.

ZIEL der Betreuung:

  1. Die betreuten Kinder und Jugendlichen zu befähigen, ihren schulischen Alltag besser zu bewältigen
  2. Lehrer/innen in Situationen erhöhter Anforderungen im Umgang mit schwierigen Schüler/innen zu unterstützen
  3. Eltern/Erziehungsberechtigte in schwierigen Erziehungssituationen zu beraten